Importiere externe Bouquets

Aus Vu+ WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche


VTi Menüstruktur
Hauptmenü
Einstellungen
Kanalsuche
Tuner-Einrichtung
Standard-Kanallisten
Kanallisten herunterladen
Automatische Suche
Manuelle Suche
Fast Scan
Sat>IP Client
Importiere externe Bouquets

Importiere externe Bouquets erreicht man unter: MenüEinstellungenKanalsuche ⇒ Importiere externe Bouquets
VTi Menüstruktur

Mithilfe dieser Funktion wird eine Remoteverbindung zu einer anderen VU+ erstellt. Die Bouquets der anderen VU+ stehen dann zur Verfügung und können ein ausgewähltes Programm zur anfragenden VU+ streamen.

Beispiel:

Wenn alle Tuner für Aufnahmen belegt sind, kann ein weiterer Tuner einer andern VU+ mitbenutzt werden, nun stehen einem wieder alle Programme zur Verfügung.

Startbild


Funktionsweise:

Der einfachste Weg ist über die "blaue-Taste" nach Receivern im Netzwerk zu suchen.

Blaue Taste: Receiver suchen

Nun einen Receiver auswählen.

Receiver Auswahl

Jetzt erscheinen die einzelnen Bouquets der ausgewählten Vu+ STB.

Wähle Bouquets

Dann einfach die gewünschten Bouquets mit der "OK-Taste" oder der "blauen-Taste" markieren und anschließend mit der "grünen-Taste" herunterladen.

Die Remote-Bouquets befinden sich jetzt in der Kanalliste unter Favoriten (blaue-Taste), diese sind mit "remote" gekennzeichnet.

Bouquets ausgewählt