EPGrefresh

Aus Vu+ WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche


Linkbox Plugins

EPGrefresh erreicht man unter: Erweiterungen ⇒ EPGrefresh
VTi Menüstruktur

EPGrefresh ist ein Plugin und kann über den Plugin Browser installiert werden.

EPG Daten werden in der Regel auf einen aktuellen Stand gebracht, wenn der jeweilige Sender angezappt wird. Da diese Art der Aktualisierung der EPG-Daten jedoch eine mühsame Angelegenheit ist, sollte man zur Aktualisierung der EPG-Daten besser ein Plugin wie beispielsweise EPG-Refresh verwenden.

Am besten ist es, wenn die Aktualisierung automatisiert in Zeiten durchgeführt wird, wo die Box nicht benötigt wird (nachts). Man kann das Plugin so einstellen, daß es für die Aktualisierung aus dem Deepstandby hochgefahren wird, dann die Aktualisierung durchführt, im Anschluß daran (wenn die Option gesetzt wurde) den Autotimer nach neuen Sendungen suchen läßt und dann die Box letztendlich wieder in den Deepstandby zurückführt.

In Verbindung mit AutoTimer können so, regelmäßig die Timer, für die eigenen Lieblingssendungen, automatisch erstellt werden.


Einstellungen:

Die Einstellungen sind hier kurz beschrieben:

Menüpunkt Optionen Funktion
EPG automatisch aktualisieren
  • Ja
  • Nein
Wenn deaktiviert, wird EPG Refresh nicht automatisch starten, eine Aktualisierung muß dann manuell durchgeführt werden (Taste Gelb)
In Erweiterungsmenue anzeigen
  • Ja
  • Nein
Soll die Konfiguration direkt aus dem Erweiterungsmenue heraus aufgerufen werden können?
Meldung zeigen, wenn Aktualisierung startet/ende?
  • Ja
  • Nein
Soll zum Start oder Ende der Aktualisierung eine Meldung angezeigt werden?
Aktualisiere unter Verwendung von
  • Hauptbild
  • Bild in Bild
  • Bild in Bild (versteckt)
  • Pseudoaufnahme
Hier die Methode auswählen die den Anforderungen am ehesten entspricht. Empehlenswert ist die Aktualisierung via Hauptbild oder Pseudoaufnahme durchzuführen.
Aus dem Deepstandby hochfahren?
  • Ja
  • Nein
Wenn aktiviert weckt das Plugin die Box aus dem Deepstandby auf. Die Box darf dafür allerdings nicht mit dem Netzschalter ausgeschaltet worden sein.
Verbleibe auf Sender für (Sekunden)
  • Sekunden
Anzahl der Sekunden, die das Plugin auf dem jeweiligem Transponder verbleibt. Es sollte ein ausreichender Wert eingestellt werden (ca. 60 Sekunden)
Früheste Zeit für Aktualisierung
  • Uhrzeit
Die automatische Aktualisierung wird nach dieser Uhrzeit und vor der Uhrzeit im Folgefeld durchgeführt.
Späteste Zeit für Aktualisierung
  • Uhrzeit
Die automatische Aktualisierung wird vor dieser Uhrzeit und nach der Uhrzeit im vorherigen Feld durchgeführt.
Verzögerung sofern nicht im Standby (min)
  • Minuten
Ist die Box zum Startzeitpunkt der Aktualisierung nicht im Standby, pausiert das Plugin für dier hier eingetragene Zeit bevor ein erneuter Versuch gestartet wird.
Aktualisierung erzwingen?
  • Ja
  • Nein
Aktualisierung auch starten, wenn die Box gerade in Verwendung ist (also nicht im Standby oder bei aktiver Aufnahme)
Nach EPG-Aktaulisierung herunterfahren
  • Ja
  • Nein
Soll die Box nach erfolgter Aktualisierung in den Deepstandby versetzt werden
Nach EPG-Aktaulisierung EPG in Datei speichern?
  • Ja
  • Nein
Hier wird festgelegt ob der EPG-Zwischenspeicher nach der Aktualisierung in der EPG-Datei gespeichert werden soll.
Zusätzlich Sender von Autotimer verwenden
  • Ja
  • Nein
Liste der zu scannenden Kanäle um die Kanäle des Autotimers erweitern?
Autotimer nach Aktualisierung starten?
  • Ja
  • Nein
Bei aktivierter Option sucht das Autotimer-Plugin nach Aktualisierung automatisch nach neuen Sendungen

Auswahl von Sendern/Bouquets:

Über die Taste Blau (Kanäle) öffnet sich das Menue in welchem dem Plugin Sender oder auch ganze Bouquet´s zur Aktualisierung zugewiesen werden können. Bei Öffnen dieses Menues gelangt man zunächst in die Ansicht, in der einzelne Sender zu Aktualisierung ausgewählt werden können, mit Steuerkreuz rechts wechselt man in die Bouquetauswahl. Mit der Radio-Taste kann auf die Radio-Sender/-Bouquets gewechselt werden.

Weitere Hinweise zum Plugin:

Mit der Taste gelb kann man eine manuelle Aktualisierung der EPG-Daten anstoßen. Mit der Taste EPG/Info kann man sich das Datum/Uhrzeit der letzten Aktualisierung anzeigen lassen.