Hauptmenü öffnen

Vu+ WIKI β

Bootloader

Der Bootloader ist das erste Programm, das ausgeführt wird, wenn der Sat Receiver startet. Der Bootloader gewährleistet, dass das Betriebssystem startet.

Neue Bootloader gibt es nur für die Vu+ Solo, die Vu+ Duo, die Vu+ Duo² und für die Vu+ Ultimo 4K. Diese sind erforderlich, damit die neueren, größeren Images geflasht werden können oder wie bei der Vu+ Duo², Wake on LAN (WOL) funktioniert.

Für die Vu+ Uno, die Vu+ Ultimo, die Vu+ Solo², die Vu+ Solo SE, die Vu+ Solo SE V2, die Vu+ Solo 4K, die Vu+ Uno 4K, die Vu+ Uno 4K SE und die Vu+ Zero 4K gibt es keinen neuen Bootlader.

Bootloader müssen jeweils nur einmal geflasht werden, es ist also nicht nötig einen bereits geflashten Bootloader ein weiters mal aufzuspielen!

VORSICHT! Nur den für die jeweilige Box geeigneten Bootloader flashen, ansonsten ist die Box danach defekt!

Inhaltsverzeichnis

Vu+ Duo

Beim Upgrade von Images < VTI 3.2, oder 6.0 Original muss vor dem Flashen des Images der Bootloader für die Vu+ Duo geflashed werden. Dauer ca. 3 Sekunden.

Anleitung zum Aktualisieren des Bootloaders:

  • Bootloader für die Vu+ Duo können in diesem Thread heruntergeladen werden ⇒ Vu+ Solo/Duo/Duo²: Bootloader aktualisieren/Update Bootloader
  • Datei entpacken
  • USB Stick mit dem Dateisystem FAT formatieren
  • Verzeichnis /vuplus/duo am Stick erstellen
  • Datei in das Verzeichnis /vuplus/duo des Sticks (FAT Dateisystem) kopieren
  • VU+ STB ausschalten
  • alle USB Geräte von der Box entfernen
  • USB Stick anstecken
  • VU+ STB einschalten
  • auf die Meldung "Remove USB" im Display warten
  • USB Stick von der Box abziehen
  • VU+ STB ausschalten
  • neues Image flashen

Vu+ Solo

Beim Upgrade von Images < VTI 4.0, oder 6.0 Original muss vor dem Flashen des Images der Bootloader für die Vu+ Solo geflashed werden. Dauer ca. 3 Sekunden.

Anleitung zum Aktualisieren des Bootloaders:

  • Bootloader für die Vu+ Solo können in diesem Thread heruntergeladen werden ⇒ Vu+ Solo/Duo/Duo²: Bootloader aktualisieren/Update Bootloader
  • Datei entpacken
  • USB Stick mit dem Dateisystem FAT formatieren
  • Verzeichnis /vuplus/solo auf dem Stick erstellen
  • Datei in das Verzeichnis /vuplus/solo des Sticks (FAT Dateisystem) kopieren
  • VU+ STB ausschalten
  • alle USB Geräte von der Box entfernen
  • USB Stick anstecken
  • VU+ STB einschalten
  • auf grüne blinkende LED warten
  • USB Stick von der Box abziehen
  • VU+ STB ausschalten
  • neues Image flashen

Vu+ Duo²

Wird benötigt um Wake On LAN (WOL) zu implementieren.

Ist der Bootloader bereits installiert, erscheint im Display beim Starten der Vu+ Duo² ⇒ Vu+ Duo2 CFE V2

Anleitung zum Aktualisieren des Bootloaders:

  • Bootloader für die Vu+ Duo² können in diesem Thread heruntergeladen werden ⇒ Vu+ Solo/Duo/Duo²: Bootloader aktualisieren/Update Bootloader
  • Datei entpacken
  • USB Stick mit dem Dateisystem FAT formatieren
  • Verzeichnis /vuplus/duo2 am Stick erstellen
  • Datei in das Verzeichnis /vuplus/duo2 des Sticks (FAT Dateisystem) kopieren
  • VU+ STB ausschalten
  • alle USB Geräte von der Box entfernen
  • USB Stick anstecken
  • VU+ STB einschalten
  • auf Meldung "Update Press Power" warten
  • Power Knopf drücken
  • auf die Meldung "Finished | Remove USB | Delete CFE" warten
  • USB Stick von der Box abziehen
  • VU+ STB ausschalten und wieder einschalten

Vu+ Ultimo 4K

Wer Probleme mit sporadischen Neustarts der Benutzeroberfläche hat sollte diesen flashen.

Anleitung zum Aktualisieren des Bootloaders:

  • Bootloader für die Vu+ Ultimo 4K können in diesem Thread heruntergeladen werden ⇒ Ultimo 4K Update Bootloader
  • Datei entpacken
  • USB Stick mit dem Dateisystem FAT formatieren
  • Verzeichnis /vuplus/ultimo4k am Stick erstellen
  • Datein in das Verzeichnis /vuplus/ultimo4k des Sticks (FAT Dateisystem) kopieren
 ACHTUNG: ES DÜRFEN NUR DIESE 4 DATEIEN IM UNTERORDNER ultimo4k LIEGEN!
 /vuplus/ultimo4k/bolt_auto.bin
 /vuplus/ultimo4k/bolt_auto.md5sum
 /vuplus/ultimo4k/bolt_auto.model
 /vuplus/ultimo4k/force.update
  • VU+ STB ausschalten (Hauptschalter)
  • alle USB Geräte von der Box entfernen
  • USB Stick anstecken
  • VU+ STB einschalten (Hauptschalter)
  • auf Meldung "Update Press Power" warten
  • Power Knopf drücken
  • das Update dauert ca. 30 Sekunden.
  • auf die Meldung "REMOVE USB AND REBOOT" warten
  • VU+ STB ausschalten (Hauptschalter)
  • USB Stick von der Box abziehen
  • VU+ STB wieder einschalten (Hauptschalter)
  • die Ordner auf den USB Stick wieder löschen um danach wieder Images flashen zu können.

Hinweis:

Der Bootloader muss nur einmalig geflasht werden. Danach kann die Box mit allen VTI Versionen geflasht werden, auch älteren Versionen.